bauer gmbh

Gebäudetechnik in Stahl

Unser Lieferprogramm: Hallentore (Industrietore), Industriesektionaltore, Rolltore, Rollgitter, Feuerschutzschiebetore, Brandschutztore, Rauchschutztore, Schnelllaufrolltore, Garagentore, Garagensektionaltore, Schwingtore, Kipptore, Tiefgaragentore, Haustüren, Stahltüren, Brandschutztüren, Feuerschutztüren, Rauchschutztüren, Torantriebe, Torsteuerungen

Unser Service: Beratung, Aufmaß, Lieferung, Montage, Installationen, Unterkonstruktionen, UVV-Prüfungen, Reparaturen, Notfallservice

Unser Liefergebiet umfasst in Südwestdeutschland u. a. Hochschwarzwald, Landkreis Freudenstadt, Schwarzwald-Baar-Kreis, Landkreis Rottweil, Breisgau, Emmendingen, Oberland, Bodenseekreis, Alb-Donau-Kreis, Landkreis Tuttlingen, Landkreis Tübingen, Zollernalbkreis, Landkreis Sigmaringen, Landkreis Reutlingen, Landkreis Waldshut, Ortenaukreis.

Unser Referenzen finden Sie unter anderem in: Stuttgart, Freiburg, Villingen-Schwenningen, Rottweil, Bad Dürrheim, Singen, St. Georgen, Trossingen, Tuttlingen, Horb, Donaueschingen, Biberach, Albstadt, Wangen, Sindelfingen, Konstanz, Oberndorf am Neckar, Stockach, Furtwangen, Tuningen, Ravensburg, Calw, Bad Urach.

Kontakt

T30-1 Schiebetore

Feuerhemmendes einflügeliges T-30 Schiebetor

Feuerhemmendes Stahlschiebetor T30-1
Z-6.12-1306 geprüft nach DIN 4102

Einbau in:

  • Mauerwerk mind. 240 mm
  • Beton mind. 140 mm
  • Porenbeton mind. 240 mm mit Betonsturz auch im Aufschiebebereich (bei bewehrten Porenbetonplatten mind. 175 mm)

Zugelassener Größenbereich:

Breite: 1000 - 8500 mm, Höhe: 2000 - 6000 mm,
Tore bis 1500 mm Breite nicht höher als 2500 mm,
Rauchdichte Ausführung ohne Schlupftür
Breite: 2501 - 7000 mm, Höhe: 2000 - 4500 mm,
(max. 16,85 m²)

Öffnungsrichtung:

Nach rechts oder links öffnend

Torblatt:

Bestehend aus Einzelelementen
(Anzahl entsprechend der Öffnungsbreite),
doppelwandig, 63 mm dick
Blechdicke: 1,0 oder 1,5 mm

Tordichtung:

Dichtungs-Profile verzinkt, 3,0 mm dick, dreiseitig
umlaufend, Führungsschuh und Führungsrollen
(untere Torführung), Schließgewichtskasten mit
Schließgewichten (an der Zulaufseite)

Oberfläche:

Torblatt und Tordichtung verzinkt, auf Wunsch grundiert grauweiß, ähnlich RAL 9002

Beschläge:

  • Röhren-Laufschiene mit höhenverstellbaren kugelgelagerten doppelpaarigen Laufwerken
  • 2 Dämpfungszylinder
  • 1 Radialdämpfer
  • 2 Muschelgriffe
  • Laufschienenblende, isoliert

Schlupftür (Sonderausstattung):

  • Zwischen zwei Torblatt-Elementen (mit Schwelle),
  • im Torblatt-Element (ohne Schwelle)
  • mit Spezial-Drückergarnitur, schwarz
  • mit Obentürschließer DIN EN 1154

Verglasung für Torblatt und Schlupftür:

  • Brandschutzglas „Contraflam 30-18“, 31 mm dick
  • oder „Promaglas 30“, 17 mm dick mit Stahlglashalteleisten,
  • max. Scheibenmaß 1060 x 2000 mm

Sonderausstattung:

  • Komplette Feststellanlage mit Rauchschalter,
    1 Haftmagnet,
    1 Netzgleichrichter 220/24 V,
    1 Auslösetaster,
    Anzahl der Rauchschalter entsprechend den Richtlinien des IfBT, Ausgabe 1988.
  • Mit künstl. Sturz (Sturzblende)
  • Kompletter Elektro-Antrieb (Öffnungshilfe)
  • Federseilrolle
  • Einsteck-Hakenschloss
  • Profilzylinder 40,5 + 40,5 mm
T30-1 Brandschutzschiebetor

T30-1 Brandschutzschiebetor

T30-2 Brandschutzschiebetor

T30-2 Brandschutzschiebetor

T90-1 Brandschutzschiebetor

T90-1 Brandschutzschiebetor

T90-2 Brandschutzschiebetor

T90-2 Brandschutzschiebetor

Brandschutzrolltor

Brandschutzrolltor

Ihr Angebot für Brandschutztore und -türen unter 0 77 20-99 357-0 !

Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage!